Ars Auttoinen

Die Kunstgalerie Ars Auttoinen wurde 2009 von Teemu Salonen und Kati Joki gegründet. Ars Auttoinen liegt in der alten Dorfschule und man kann sich sowohl Bilder als auch Artesan-Handwerk anschauen.

In der Galerie gibt es Kunstwerke von Komugi Ando und ein indisches Restaurant von Teemu Salonen. Der Eintritt ist kostenlos. 

29.6. - 29.7.2018 Fr-So 11-16 Uhr
 

Komugi Ando ja Teemu Salonen työhuoneellaan Ars Auttoisilla.JPG

Adresse: Keinuhongantie 17, Auttoinen
www.auttoinen.fi

Ars Arrakoski

Museum und Kunstgalerie.

Sommerausstellung von Ars Arrakoski 22.6 - 5.8.2018

Geöffnet Mi-So 11-16 Uhr

 

Adresse: Tevännintie 17, Arrakoski
www.facebook.com/ars.arrakoski.gallery/

Kunstgalerie von Eeva

Kunstausstellung geöffnet an Sonntagen 4.6 - 27.8.2018 von 12 bis 16 Uhr.
Andere Zeiten nach Vereinbarung.

Valkamantie 16, Padasjoki

Kunstausstellung von Ala-Savi 

1.7-31.7 avoinna ti-su klo 11-17

Adresse: Savintie 228, Neroskulma.
www.mmtaide.fi

Hütte von Enni Id

Eines der einzigartigsten Sehenswürdigkeiten von Padasjoki ist die Hütte von Enni Id in Seitniemi. Die Hütte ist ein buntes Kunstwerk und ist gänzlich mit den Lieblingssachen der Künstlerin bemalt, wie Blumenornamente oder Katzen. Die Ölfarben Bilder von Enni Id zeigen auch Engel und Dämonen. Zum ersten Mal konnten die Kunstwerke in 1973 in der Kunstgalerie Helsinkis ein großes Publikum genießen.

Geöffnet: Sonntage 10.6. - 12.8.2018 12-15 Uhr
Eintritt: Erwachsene 5€ / Kinder 1€

Kellosalmentie 580, Padasjoki

Enni Id im Netz:
Yle Areena: Salatut Museot - Kissataiteilijan sahti
Päijät-Häme wiki: Enni Id
ESS: Enni Idin mökki on Kellosalmen taidehelmi

 

Galerie Pikantti

Galerie Pikantti wird von Padasjoen Taideyhdistys ry (e.V.) betrieben und befindet sich im Zentrum von Padasjoki. Die Bilder in der Galerie wechseln monatlich und der Eintritt ist kostenlos. In der Galerie ist auch ein Cafe. 

Adresse: Keskustie 16, Padasjoki
padasjoentaideyhdistys.blogspot.fi/

Hof Keinuhonka 

Suvimarja Lifestyle Geschäft
Eigenes Geschäft des Hofs 
Sommerrestaurant 

Im Sommer 1.6.-31.8.2018 geöffnet Mo-Fr 10-18, Sa 10-15, So 12-16 Uhr
Im Juli mittwochs 10-22 Uhr 

Adresse: Keinuhongantie 54, Auttoinen, Padasjoki

www.keinuhonka.fi
www.suvimarja.fi

Heimatmuseum (Makasiinimuseo)

Makasiinimuseo 104.jpg

Der Heimatverein Padasjoki betreibt ein Museum in der Nähe von Padasjokis Kirche. Das Museum ist auf Antrag und bei Veranstaltungen der Gemeinde geöffnet. Ursprünglich war das Gebäude ein Lager für überschüssiges Weizen, aber seit 1950 werden historische Gegenstände von Padasjoki gesammelt und hier ausgestellt.  

Öffnungszeiten: Sonntags 10.6 - 12.8.2018 12-15 Uhr

Adresse: Kuusikuja, Padasjoki
padasjokiseura.blogspot.fi/

Nuijasota-denkmal

Der Nuijasota (Keulenkrieg) fand zwischen finnischen Bauern gegen die Adligen und die Armee in den Jahren 1596 und 1597 statt. Der Krieg endete mit vielen Opfern auf der Seite der Bauern, da sie sehr schwach ausgestattet waren. Einige der größten Schlachten von Nuijasota wurden in Padasjoki ausgetragen. Im Dorf Nyystölä, wo auch das Denkmal steht, wurde eine der entscheidenden Schlachten geführt.

Adresse: Nuijamäentie 1, Nyystölä

Padasjoki kirche

Padasjoen kirkko.jpg

In Padasjoki gab es bereits im 15. Jahrhundert eine Kirche. Die heutige, in den Jahren 1926-1928 erbaute Kirche ist bereits die Vierte. Die Kirche wurde von dem bekannten Architekt W.G. Palmqvist geplant und bietet genug Platz für 600 Besucher. 

Adresse: Laivarannantie 1, Padasjoki

Windmühle-Museum in Palsa

IMG_7880.jpg

Das Windmühle-Museum von Palsa wurde im 19ten Jahrhundert an den Ufern des Vesijako gebaut. In der Windmühle, die im Sommer geöffnet ist, kann man mehr über die Geschichte der Mühle und des örtlichen Sägewerks erfahren. In der Mühle gibt es auch ein Cafe, und manchmal werden hier auch Kunstausstellungen gezeigt.

Geöffnet 1.7. - 31.7.2018 10-18 Uhr

Adresse: Vesijaonraitti 562, 17630 Vesijako
03 557 7073

facebook: palsanmyllymuseo

Sepänmäki

sepanmaki.jpg

Die ersten Gebäude in Sepänmäki wurden bereits im 18. Jahrhundert errichtet. 1982 kaufte die Kommune von Padasjoki das Grundstück, um sie in ein Museum zu verwandeln. Die örtlichen Bewohner haben zusammen die Gebäude restauriert und halten sie im guten Zustand.

Das Museum von Sepänmäki ist an Samstagen im Juli von 11-14 Uhr geöffnet. 
Andere Zeiten nach Vereinbarung.

Zusätzliche Informationen: Juha Pastila + 358 50 5011 889
Adresse: Langantie, Padasjoki

Tuomastornit

IMG_8409.jpg

Im Outdoor-Gebiet von Kullasvuori wurde im Herbst 2013 der Tuomastorni fertiggestellt. Von diesem Turm aus kann man den Päijänne und seine zahlreichen Inseln bewundern. Der Turm ist an seinem höchsten Punkt circa 14 Meter hoch. Der Turm ist so gebaut, dass auch größere Menschenmengen ihn sicher betreten können. 

Von hier aus den Sonnenaufgang im Sommer zu beobachten, ist ein einzigartiges Erlebnis. 

www.visitpaijanne.fi

 

Anschrift

Municipality of Padasjoki
Postfach 35
170501 PADASJOKI

Besuch adresse

Kellosalmentie 20
17500 PADASJOKI

Kontaktinformationen

Tel. +358 3 552 911

vorname.nachname[at]padasjoki.fi
kirjaamo[at]padasjoki.fi
info[at]padasjoki.fi